Analog AP


Der Einfache: schaltet aber Starke 16 Ampere. AP-Analog

Die Bodentemperatur wird mit dem NTC-Fühler erfasst und mit dem elektronischen Temperaturregler geregelt. Der Fühler des Reglers ist unmittelbar unter der Heizebene, im Estrich zwischen den Heizleitern in das Fühlerschutzrohr verlegt. Am Regler kann die Bodentemperatur dem persönlichem Behaglichkeits-wunsch oder entsprechend nach Anwendungsfall (Wohnbereich oder Badezimmer) eingestellt werden.

Bei 16 Ampere diese Fläche möglich.

Bei 120 Watt/m2; 27m2; möglich
Bei 160 Watt/m2; 20m2; möglich
Bei 200 Watt/m2; 16m2; möglich

- Zur Erfassung der Fussbodentemperatur
- 16 A Schaltstrom
- 3,6 KW Schaltleistung
- 3m Fühlerkaber (kürzbar oder verlängerbar)
- LCD-Display
- Ein-/Aus Schalter

Montage in UP-Dose 55mm Durchmesser oder mit Aufputz-Rahmen möglich "siehe Zubehörrubrik".

79,00 CHF

inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
St